Unser Spendenziel für die Ride4HelpTour 2020.

Mein Name ist Marco, ich bin 23 Jahre alt und aufgrun d einer Cerebralparese und Tetraspastik nach plötzlichem Kindstod im Alter von 5 Wochen, auf den Rollstuhl und die Hilfe meines Umfeldes angewiesen. Durch eine Sprachbehinderung fällt es mir schwer, mit Menschen in Kontakt zu treten. Das Schönste war, als ich Ronja das erste Mal traf und sie direkt zu mir kam, ihren Kopf auf meine Beine drückte, wedelte und mich liebevoll anschaute. Ronja ist jetzt schon meine „beste Freundin“ und hat immer gute Laune. Zurzeit versuche ich meine Sprache zu verbessern, damit Ronja mich besser verstehen kann. Sie wird speziell trainiert, um mich unterstützen zu können. Unter anderem beim Öffnen und Schließen von Türen, Helfen beim Ausziehen und Bringen vom Telefon und heruntergefallenen Gegenständen. Ich bin froh, dass ich durch Hunde für Handicaps die Möglichkeit habe, mit Ronja ein Team zu werden. Leider werden die hohen Ausbildungskosten nicht von der Krankenkasse übernommen.

Wählen Sie einen Betrag den Sie spenden möchten. Als Mitwirkender bei Ride 4 Help stellen wir sicher, dass Sie sich direkt für unsere Sache einsetzen. Danke für deine Großzügigkeit!

Wer spendet?
Ihre Daten werden selbstverständlich nicht gespeichert oder für andere Zwecke verwendet. Sie bekommen eine Spendenquittung.
Persönliche Informationen

Zahlungsmethode auswählen

Donations Account:

Ride for Help Association e.V.

IBAN: DE23 2915 2670 0020 3909 44

BIC: BRLADE21VER

By pressing the "donate now" button you will receive an email with the information about the donation account. Upon receipt of the donation on the donation account, you will then receive a donation receipt by email.

Spendensumme: €100